Kreispokalturnier 3 - 2017

Am 03.12.2017 fand in Schloß Neuhaus der dritte und somit letzte Kreispokalttag im Jahr 2017 statt.

Zeit, um das vergangene Jahr erfolgreich abzuschließen. Vor allem in den neuen Altersklassen U10 und U13 war die Spannung hoch, ob unsere jüngsten Judoka das Gefühl der Matte in sich aufnehmen und den Spaß und Ehrgeiz am Wettkampf zusätzlich in Erfolg ummünzen konnten.

Der dritte Kampftag ist immer wieder ein besonderes Highlight für alle anwesenden Kinder und Eltern, da neben den Siegererhrungen der einzelnen Judoka ebenfalls die Siegerehrungen der Jahrgänge stattfinden.

Insgesamt konnten die Judoka des TV Jahn aus Bad Lippspringe 5 von 10 Altersklassen für sich entscheiden. Vor allem die neuen Altersklassen der U10 und U13 waren von Erfolg gekrönt.

Im Detail haben unsere Judoka folgende Platzierungen erreicht

U10 weiblich:
2. Platz: Lea Heinemann
1. Platz: Phoebe Zeco
2. Platz: Juliane Mainka
1. Platz: Helene Mainka
3. Platz: Elina Fischer

U10 männlich:
2. Platz: Gero Schmidt
3. Platz: Tim Delitscher
2. Platz: Dennis Colovic
4. Platz: Marvin Schwarz
5. Platz: Joel-Lus Langolf
2. Platz: Mika Golas
2. Platz: Kevin Tezlaf
3. Platz: Tarik Akay

U13 weiblich:
4. Platz: Angelina Zeller
1. Platz: Sabrina Jungmann
2. Platz: Nessaya von der Lippe
2. Platz: Johanna Ernst
1. Platz: Leni-Katrien Wenzel

U13 männlich:
3. Platz: Jan Heinemann
4. Platz: Marwin Richter
1. Platz: Jamal Colovic
2. Platz: Connor Campbell
1. Platz: Titus Zeco
2. Platz: Anton-Johannes Markmann
4. Platz: Sebastian Müller
2. Platz: Enrico Wachholz
1. Platz: Devid Tetzlaf

U15 weiblich:
2. Platz: Lee Ann Folman
1. Platz: Jana Brahmann
2. Platz: Sarah Jungmann

U15 männlich:
1. Platz: Sean Campbell
2. Platz: Moritz Ernst
3. Platz: David Karais
1. Platz: Felix Ernst

U18 weiblich:
1. Platz: Annika Nitschke
3. Platz: Katharina Krewert
1. Platz: Bianca Broske

U18 männlich:
5. Platz: Gabriel Folman

Tolle Leistungen der Kinder und Erwachsenen!

Der gesamte Trainerstab in Form von Sascha Ernsthunke, Dirk Kirchhoff, Frederik Bröckling, Frank Bentlage, Bianca Broske, Katharina Krewet, Isabell Can, Pia Bunse, Annika Nitschke, Laurits Duckstein, Felix Ernst, Sarah Jungmann, Jana Brahmann und Sean Campbell ist stolz auf die Truppe und freut sich auf das neue Jahr 2018!

Herzlichen Dank auch an die Eltern für die Unterstützung auf dem Wettkampf und die zahlreichen Fotos!

Judo: Nachtrag – TV Jahn sahnt beim letzten KPT im Jahr 2017 ordentlich ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.