Mit Abschluss des letzten Lehrgangstages am 09. April und der finalen Prüfung ist Sascha Ernsthuneke von der Judoabteilung des TV Jahn Bad Lippspringe ab sofort lizensierter Kyu-Prüfer im NWDK-Kreis Bielefeld (da gehört Paderborn mit dazuZwinkernd" border="0">).</p>
<p>Genauer gesagt ist er nun 3 Jahre Anwärter auf den vollwertigen Kyu-Prüfer und kann als Zweitprüfer Erfahrung sammeln. Seine Benotungen der Techniken zählen allerdings schon.<br />Beim Kyu-Prüfer handelt es sich um die Dan-Träger (Schwarzgurte), die berechtigt sind die Schülergrade (Kyu-Grade) abzuprüfen (Gurte weiß bis braun).</p>
<p>Herzlichen Glückwunsch Sascha!</p>
<div class=Judo: Neuer Kyu-Prüfer vom TV Jahn