Zum Jahresabschluss noch ein Bericht zu einigen Aktionen im Dezember. Wir hoffen alle hatten eine schöne Weihnachtszeit.

Zunächst haben die Judoka am 10.12. mit Kindern und Eltern eine Nachtwanderung durch den Kurpark/-baustelle durchgeführt. Anschließend gab es für die über 40 Personen noch im Vorhof etwas Bratwurst mit Pommes zur Stärkung und ein paar Kaltgetränke für den Durst. Wie immer eine gemütliche Runde zur Vorweihnachtszeit, wenn auch ohne Weihnachtsdeko…

Weiter ging es am 16.12. mit unserem Jahresabschlusstraining. Diesmal alle Gruppen zusammen, also Anfänger, Fortgeschrittene und Erwachsene auf einer Matte – ui war das voll… Die Bilder im Anhang verdeutlichen alles ein wenigZwinkernd" border="0"></p>
<p>Begonnen wurde ganz klassisch mit jede Menge Bodenrandori (Übungskämpfe im Boden) – egal ob groß oder klein, ob Mädchen oder Junge, jeder macht mit jedem.<img title=

Anschließend gab es dann die große Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft
Kurze Info dazu: Bei der Vereinsmeisterschaft gibt es Punkte für die Anzahl an Kämpfen auf Turnieren (KPT, KEM, SPT, etc.) und zusätzlich Punkte für den Anteil siegreicher Kämpfe (untergeordnet). Im wesentlichen geht es um die Belohnung für viele Kämpfe im Laufe des gesammten Jahres. Kleine Bonuspunkte gibt es noch für Niederlagen gegen Vereinskollegen.

Im Detail haben die Judoka wie folgt das Wettkampfjahr abgeschlossen:
(Zur Verdeutlichung: Bei den Jungen hat David Karais das Jahr über 19 Kämpfe bestritten, dahinter liegen Sean Campbell und Titus Zeco mit 17 Kämpfen. Bei den Mädchen haben Leni-Katrien Wenzel und Sarah Jungmann sich in 15 Kämpfen durchgebissen, knapp gefolgt von Jana Brahmann mit 14 Kämpfen.)

U9 weiblich: 

Platz Name Punkte
1 Juliane Mainka 141
2 Helene Mainka 136
3 Phoebe Zeco 93
4 Elina Fischer 77
5 Riana Wendland 59

U9 männlich:

Platz Name Punkte
1 Gero Schmidt 130
2 Kevin Tezlaf 63
3 Maximilian Pass 56
4 Julius Mamot 43
5 Marvin Schwarz 8

U12 weiblich:

Platz Name Punkte
1 Leni-Katrien Wenzel 236
2 Sabrina Jungmann 203
3 Julia Adam 66
4 Nessaya von der Lippe 50
5 Alena Wendland 43
6 Vanessa Geißler 40

U12 männlich:

Platz Name Punkte
1 David Karais 303
2 Titus Zeco 239
3 Sean Campbell 225
4 Connor Campbell 213
5 Sebastian Torczuk 206
6 Jamal Colovic 203
7 Jan Heinemann 130
8 Ilya Ivanenko 123
9 Devid Tezlaf 118
10 Brian Promnik 100
11 Benedikt Bunte 70
11 Enrico Wachholz 70
13 Anton-Johannes Markman 48
14 Daniel Berwalt 33
15 Marc-Noel Steinbrecher 30

U15 weiblich:

Platz Name Punkte
1 Sarah Jungmann 232
2 Jana Brahmann 200
3 Lee Ann Folman 152
4 Annika Nitschke 146

U15 männlich:

Platz Name Punkte
1 Laurits Duckstein 197
2 Moritz Ernst 174
3 Gabriel Folman 120
4 Felix Ernst 99
5 Marius Promnik 98
6 David Verges 97

U18 weiblich:

Platz Name Punkte
1 Isabell Can 146
2 Katharina Krewet 120
3 Bianca Broske 70
4 Pia Bunse 20

Männer:

Platz Name Punkte
1 Frank Bentlage 147
2 Marek Eckart 130
3 Sascha Ernsthuneke 37
4 Marius Richts 33

Herzlichen Glückwunsch! Tolle Leistung das Jahr über! Nur mit allen zusammen konnte der TV Jahn Bad Lippspringe auf diese Weise so viele Punkte sammeln und in 5 Altersklassen des Kreispokals als Sieger hervorgehen! 

Nachher gab es sogar noch Pokale für die überraschten TrainerLachend" border="0">. Vielen Dank nochmal auch dafür.</p>
<p style="text-align: left;">Und zum Abschluss des Jahresabschlusstrainings gab es dann noch eine Überraschung vom Nikolaus für alle.<img title=

 

Am 19.12. war dann die wirklich letzte Aktion dieses Jahres von der Judoabteilung: Mattenputzen

Richtig gelesen, Putzen. Einmal im Jahr müssen die wertvollen Matten auch mal gereinigt werden, damit sie lange halten und uns gute Dienste erweisen. Ich denke einige Eltern werden sich über den Putzdrang ihrer Kinder wundern, die fleißig die Matten geschrubbt haben und zuhause….Lachend" border="0"><br />Womöglich lag es am anschließenden Essen….<br />Bei dieser Aktion wurden auch gleich neue Rollen an die schweren Mattenwagen montiert – ein echter Gewinn, mit den neuen Rollen rollts sich deutlich leichter! </p>
<p style="text-align: center;"><strong>Wir wünschen allen Gesundheit, viel Erfolg und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!</strong></p>
<div class=Judo: Jahresabschluss, Vereinsmeisterschaft, Nachtwanderung, Mattenputzen