Am Samstag den 24.06.2017 fand in Bad Lippspringe der Gauwandertag des ostwestfälischen Turngaues statt. Bereits um 9 Uhr trafen die ersten Gäste ein, denn bei diesem Gauwandertag gab es aus einem besonderen Anlass zwei mögliche Startzeiten.

Die „frühe“ Gruppe nutzte die Gelegenheit zu einer Führung über die Landesgartenschau, die in diesem Jahr in Bad Lippspringe stattfindet. Ab 14 Uhr kamen dann weitere Gäste aus dem ganzen Turngau hinzu, die dann entweder zu einer 3km langen Tour mit Ewald Heidbrink oder aber einer 6km langen Strecke mit Heinz-Josef Hillermann aufbrachen. Ingesamt waren an diesem Samstag etwa 140 Gäste in der Jahnturnhalle zusammen gekommen. Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken wurde im Anschluss so manche Anektdote aus vergangenen Jahren ausgetauscht. Für eine kurzweilige Showeinlage sorgte die Tanzgruppe S.W.I.T des TV Jahn Bad Lippspringe’s.

Im Verlauf des Nachmittages kam dann unseren Vorstandsmitgliedern Hedi Linnenbrink-Hahulla, Beate Wüllner und Harald Hahne eine ganz besondere Auszeichnung zu teil. Ihnen wurde die Gauehrennadel des Ostwestfälischen Turngaues in Bronze verliehen.

Gauwandertag 2017 in Bad Lippspringe

Gauwandertag in Bad Lippspringe
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.