Am 10.03.2018 fand in Bad Lippspringe die erste Gürtelprüfung des Jahres statt. Somit setzen die Judoka nach erfolgreichem Kampfstart auch in den Farben weitere Akzente.

Insgesamt nahmen 12 junge Judoka vom TV Jahn Bad Lippspringe an dieser Prüfung teil. Von den ganz jungen (1. Gürtelprüfung) bis hin zum fortgeschrittenen Judo (4. Kyu „orange-grün“) wurde den Prüfern vieles gezeigt und geboten. Neben unseren 12 Judoka aus dem Verein nahm auch Kai Mertens vom TV 1864 Salzkotten an dieser Prüfung teil um den blauen Gürtel zu erwerben.

Alle Prüflinge haben eine ausgezeichnete Prüfung abgelegt und sind nun verpflichtet, den nächst höheren Gürtel zu tragen. Der gesamte TV Jahn gratuliert allen Prüflingen zu dieser hervorragenden Leistung.

Ein großes Dankeschön geht ebenfalls an die Uke, ohne die eine Prüfung nicht machbar wäre.

Die neuen Gürtelfarben im Detail:

8. Kyu (weiß-gelb) und somit Kampfberechtigt
Christian Frik
Matthis Maiwald
Christian Miles
Feruzbek Otanazarov

7. Kyu (gelb)
Ilya Ivanenko
Evelina Maier
Anton Johannes Markman

6. Kyu (gelb-orange)
Enrico Wachholz

5. Kyu (orange)
Gabriel Folman

4. Kyu (orange-grün)
Jamal Colovic
Felix Ernst

2. Kyu (blau)
Kai Mertens

Judo: Nach erfolgreichen Kampfstart nun auch die erste Gürtelprüfung des Jahres

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.